Mineralisolierte Mikroheizgeräte

Unsere mineralisolierten (MI) Mikroheizgeräte sind biegsam und können individuell an kleine Umgebungen angepasst werden, in denen jeder Nanometer zählt.

Mikroheizgeräte bestehen aus einer mineralisolierten Außenschicht und einer Metallummantelung. Sie bestehen aus einem oder zwei Drähten, die elektrische Energie in Wärme umwandeln. Ein Widerstandsdraht ist mit einem leitfähigen Draht verbunden und beide sind mit reinem Magnesiumoxid (MgO) isoliert. Das MgO sorgt dafür, dass der Heizabschnitt vor Umwelteinflüssen isoliert ist.

Produktübersicht

  • Geeignet für Anwendungen mit begrenztem Platzangebot
  • Hohe Biegsamkeit
  • Schnelle Reaktionszeit
  • Energieeffizienz
  • Gute mechanische Festigkeit und Vibrationsfestigkeit

Industrielle Mikroheizgeräte für anspruchsvolle Umgebungen

Unsere Mikroheizgeräte sind auf Präzision und Leistung ausgelegt und für den Einsatz in sauerstoffarmen Umgebungen, einschließlich inerter, reduzierender und Vakuumbedingungen, konzipiert. Sie sind außerdem vollständig kompatibel mit Wasserstoff- und Argonatmosphären, was sie zu vielseitigen Lösungen für eine breite Palette industrieller Anwendungen macht.

Darüber hinaus können sie in extrem anspruchsvollen Umgebungen zuverlässig funktionieren: nicht nur bei hohen Temperaturen, sondern auch aus anderen Gründen wie Korrosion und hohem Druck.

Five different types of mineral insulated microheaters

Zuverlässige und konstante Temperaturen bis zu 1000°C

Mikroheizer sind leistungsstark und lassen sich auch bei Temperaturen von 1.000 °C sehr präzise regeln. Weitere wichtige Eigenschaften sind:

  • Zuverlässige und konstante Leistung, die eine gleichmäßige Temperatur gewährleistet.
  • Funktion in einem breiten Temperaturbereich
  • Nahtlose Übergänge zwischen den heißen und kalten Abschnitten der Heizgeräte
  • Heiße und kalte Abschnitte haben den gleichen Durchmesser
  • Geeignet für Luft, Hochdruck oder Vakuum
  • Ummantelungsmaterialien bieten Widerstand gegen verschiedene Formen der Korrosion
  • Schnelle Reaktionszeit
  • Flexibilität: Diese biegsamen Heizgeräte können auch gewickelt oder in Metall gegossen werden
  • Extrem dünner Außendurchmesser (bis zu 1 mm) bedeutet, dass sie in winzige, komplizierte Räume passen
  • Konstante Leistungsabgabe unabhängig von Temperaturschwankungen
  • Rein und chemisch stabil, die Magnesiumoxidschicht schützt und gewährleistet eine lange Produktlebensdauer
  • Gute mechanische Festigkeit und Vibrationsfestigkeit
  • Energieeffizient: Wärme wird genau dort erzeugt, wo sie benötigt wird, wodurch der Stromverbrauch reduziert wird Verbrauch

Mikroheizgeräte sind das ideale Produkt für Hightech-Industrien

Halbleiter

Mikroheizgeräte werden in Anwendungen wie Ionenimplantation oder Verdampfungs- und Abscheidungssystemen eingesetzt. Sie sind besonders dort wichtig, wo Prozessstabilität entscheidend ist, wie beispielsweise bei der Waferproduktion.

Mikroheizgeräte können auch in Sputtersystemen wie PVD und CVD eingesetzt werden, die bei der Abscheidung dünner Filmschichten verwendet werden.

Unsere maßgeschneiderten Lösungen integrieren die mineralisolierten Heizgeräte in das gewünschte Endprodukt.

Example of a Wafer (heater)

Forschung

Forschungsinstitute führen Projekte für verschiedene Branchen durch. Die von Kamet angebotenen Mikroheizgeräte und Heizkabel weisen eine Reihe vorteilhafter Eigenschaften auf, die für diesen Bereich relevant sein können. Einige Beispiele, bei denen sich gezeigt hat, dass MI-Heizungen erhebliche Verbesserungen bringen:

  • Batterietests
  • Füllstandsanzeigen für Flüssigkeitstanks
  • Isotopentrenner
  • Diagnosetechnologien
Research facilities using microheaters

Luft- und Raumfahrt

Die Luft- und Raumfahrtindustrie ist auf diese kleinen Heizelemente angewiesen, z. B. in der extremen Umgebung von Antriebssystemen.

Als Antwort auf die Herausforderungen dieser Industrie konnten wir Mikroheizer entwickeln, die jetzt sogar Temperaturen bis zu 1400°C – 1600°C erreichen können.

Wir bieten Lösungen wie Kathodenheizungen und spezielle Leitungskabel für Ionentriebwerke an.

Rocket launch

Wie können wir Ihnen heute behilflich sein?

Warum sollten Sie sich für mineralisolierte Mikroheizungen von Kamet entscheiden?

Kamet bietet eine große Auswahl an mineralisolierten Heizelementen für unterschiedliche Branchen und Umgebungen. Unser größtes Produkt ist jedoch unsere Expertise, Erfahrung und unser umfassendes Wissen. Unsere Ingenieure sind bestrebt, dieses Know-how in maßgeschneiderte Mikroheizlösungen für unsere Kunden umzusetzen. Dies geschieht immer in enger Zusammenarbeit mit unseren Herstellern und Partnern: ARi Industries und Okazaki Manufacturing. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden die höchst spezialisierte Beratung für ihr Heizprojekt erhalten.

Die Bereitstellung solcher maßgeschneiderten Lösungen passt zu Kamets innovativem Ansatz beim Produktdesign. Einer der Gründe, warum Kamet Heating Europas führende Luft- und Raumfahrt- und Halbleiterindustrie beliefert, ist, dass wir die Entwicklung neuer und maßgeschneiderter Heizprodukte aktiv unterstützen.

Bei Kamet Heating können Sie sich auf Produkte höchster Qualität sowie umfassenden technischen Support in jeder Phase Ihres Projekts verlassen. Kontaktieren Sie unsere Experten und gemeinsam können wir eine Mikroheizkörperbaugruppe und -lösung für Ihre spezielle Situation definieren.